Flasher Fischfinder Sonar-Technologie nutzen, um die Struktur, der Bodenbeschaffenheit und Tiefe direkt unterhalb des Wandlers zu lokalisieren.Flasher Fischfinder besteht aus zwei Hauptkomponenten: dem Steuerkopf und dem Wandler.Wie Sie den Schallkopf unter dem Wasser auszusetzen - oder unter dem Eis, wenn Sie Eisfischen - es Schallwellensignale empfängt.Diese werden konvertiert und auf der Flasher das Zifferblatt angezeigt, damit Sie Fische zu lokalisieren.

Anleitung

  1. Experimentieren Sie mit den wichtigsten Funktionen auf Ihrem Blinkfishfinder.Funktionen unterscheiden sich je nach Modell, aber viele gehört ein Blinkzifferblatt, Bereichswaage, aktive Anzeige, Auswahl Zifferblatt, Farbtaste, Zieltaste, Zoom-Taste, Hintergrundbeleuchtungstaste, Batterie Schlüssel und Macht oder Bereich Zifferblatt.

  2. Schalten Sie das Gerät durch Drehen des Wahlbereich jeder Umgebung.Stellen Sie den Tiefenbereich, oder sich für Autobereich.Warten Sie auf die Blinkfishfinder in den Normalbetrieb zu gelangen.Sonar R

    ücksignale werden auf der Flasher das Zifferblatt angezeigt.

  3. Sehen Sie in der Anzeige und der mehrfachen Farbpaletten auf der Blink die Wahl.Diese werden je nach Modell variieren.

  4. Verstehen Sie die Farbe Linien auf dem Zifferblatt.Die Linienstärke und Farbe spiegeln die Stärke des Sonar Rückkehr oder die Größe und Dichte des Objekts unter Wasser.Objekte können Fische, Strukturen oder Vegetation.Die Farbpaletten werden auf Ihre spezifischen Gerätemodell ab.Rot bedeutet in der Regel stark, gelb bedeutet mittel und grün bedeutet schwache Sonar-Rücksignale.

  5. Lesen Sie die Zahlen auf dem Zifferblatt im Uhrzeigersinn.Die Oberseite des Rades gleich Null ist, die die Oberseite oder Oberfläche der Wassersäule darstellt.Je weiter Sie lesen um das Zifferblatt, desto tiefer die Wassersäule.Die Maßeinheit kann je nach Modell unterschiedlich sein, aber es wird in der Regel in Fuß angezeigt.

  6. Schauen Sie sich die Sonar-Rücklaufsignalfarben zwischen Null und dem unteren Rand angezeigt.Der Boden ist in der Regel durch eine dicke, rot Linie angedeutet.Dies liegt daran, dass der Boden häufig eine dichte und harte Gegenstände, die in einer starken Sonar-Rücksignal führt.

  7. Finden Fisch abhängig von der Tiefe und der Aktivität Lesen der Wahlanzeige.Finden Sie die Tiefe, wo die Fische befinden;passen Sie Ihre Angelrute und Köder auf der Grundlage der Informationen.Wenn das Zifferblatt zeigt eine dicke, gelbe Linie zeigt auf 8 Fuß, passen Sie die Fangtechniken, um diesen Bereich zu zielen.Die gelbe Linie zeigt wahrscheinlich eine Schule der Fische.