Einige kleine Appliance Motoren verfügen über integrierte thermische Schutzsicherungen . Ryan McVay / Photodisc / Getty Images

Thermische Überlastung tritt auf, wenn ein Elektromotor überhitzt bis zur temporären Abschaltung oder Totalausfall.Motoren, die thermische Überlast auftreten können, gehören Waschmaschinen, Trockner, große Ventilatoren, Klimaanlagen, Pool und Spa Wasserpumpenmotoren und anderen Geräten, die internen elektrischen Wicklung haben.Thermische Überlastung durch eine DIY Fachpersonal überprüft werden, sobald einige offensichtliche Symptome erkannt werden.Die Suche nach fehlerhaften Elektromotor-Komponenten schnell kann zu verringern und künftige thermische Überlastung Probleme, die komplette Motorausfall verhindern könnte zu beseitigen.

Things Gefördert Sie brauchen

  • Schraubendreher
  • Steckschlüssel-Satz
  • Ratschenschlüssel
  • Reinigungsbürste oder Pinsel
  • Appliance oder Einheit Bedienungsanleitung

Anleitung

  1. Sniff die Luft, um jede Art von verbranntem oder beißenden Geruch in der Nähe Ihres Geräts spüren,oder

    eine Ausrüstung, die den Motor beherbergt.Der Brandgeruch wird im Motorbetrieb oder einfach nur nach dem Abschalten weiter verbreitet.Eine Brandgeruch ist der erste Hinweis auf eine Hochtemperatur-Wärmeüberlast an einer beliebigen Einheit, die einen elektrischen Motor hat.Fahren Sie das Gerät sofort, wenn Sie während des Betriebs riechen Foul brenn Gerüche aus Ihrer Appliance.

  2. Schalten Sie den Hauptschalter, um Ihr Gerät oder eine Einheit, dann ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, wenn Sie ein Überhitzungsproblem vermuten oder ein lautes Brummen oder Gitterrauschen.Lassen Sie das Gerät oder die Einheit, um sich abzukühlen.Dies gilt auch, wenn sie sich plötzlich von selbst zu schließen, oder im Fehlerzustand eines Leistungsschalters auf der Hauptplatte.Wenn das Gerät oder Gerät verfügt über eine Deckplatte, wie bei einem Trockner oder Waschmaschine, verwenden entweder eine Buchse oder Schraubendreher, um die Abdeckung zu entfernen.

  3. Überprüfen Sie das Bedienfeld Lüftungsschlitze für Clogs von Staub, Schmutz, Haare, Flusen oder andere Hindernisse.Verwenden Sie eine Bürste, um aus den Lüftungsöffnungen reinigen entfernt alle Schmutz -, wenn kalte Luft kann nicht zirkulieren die Motorwicklung ist überhitzt.Überprüfen Sie die Hauptstromversorgungsleitung, die mit dem Motorgehäuse führt.Wenn sie eine Mutter und Schraube-Anschluss hat, suchen Sie nach Brandflecken auf den Kontakt und auf der Kabelisolierung.Aderisolation auf der Hauptstromversorgungsleitung, die eine geschwärzte, verbrannt oder gekräuselte Aussehen hat anzeigt, übermäßiger Strom.

  4. Suchen Sie nach einem roten Knopf auf der Seite des Motors, die eine Überlast Reset-Taste ist.Es könnte mit dem Wort "Reset", so überprüfen Sie Service-Handbuch für die exakte Position markiert werden.Um den Betrieb der Reset-Taste zu testen, schalten Sie den Schutzschalter wieder ein und schließen Sie das Gerät.Sehr sorgfältig, drücken Sie die Reset-Taste.Wenn das Gerät schaltet sich nun, während sie vorher noch nicht getan hat, wissen Sie, Sie einen Überlastzustand zu haben.Schalten Sie den Schutzschalter und den Netzstecker ziehen.

  5. reinigen entfernt alle Ablagerungen aus dem Motorgehäuse mit einem Pinsel, wenn es Öffnungen in der Rückseite der Motorabdeckung.Wenn der Motor treibt einen Riemen, verwenden Sie eine Buchse zum Lösen der Motorhalterung Schrauben, gerade genug, um den Riemen abrutschen.

  6. Drehen Sie die Motorantriebswelle von Hand.Wenn Sie Gitter oder schweren Widerstand spüren, bedeutet dies, verschlissene oder Bindungsantriebswellenlager, die Belastung der Stator und Ankerwicklung verursacht.Einige Elektromotoren haben einen kleinen Öldeckel, mit dem Sie ein paar Tropfen Öl in die Lagergehäuse einfügen können.Dies kann die motorische Funktion ohne Reibung zu lassen und eine Überhitzung Problem zu lösen.

  7. Entfernen Sie die hintere Abdeckung des Motors mit einem Sockel und Schraubenschlüssel.Ziehen Sie jeden Draht-Anschluss, der durch die Rückwand-Feeds oder den Draht durch die Öse Fall, wenn es diese Konfiguration hat.Der Motor könnte einen kleinen Inspektionsplatte, die Sie mit einem Schraubenzieher entfernen.

  8. Untersuchen Sie den Stator, der die große elektrische Ring, und der Anker, die die großen Kupferwelle, auf Anzeichen von Brand Verdrahtung und Isolierung, die dunkelgelb, braun oder schwarz erscheinen.Dies zeigt an, übermäßigen Stromspannung.Tauschen Sie den Motor, wenn Sie diese Symptome zu sehen.

  9. Untersuchen Sie den Anker (oder Kommentator) und Bürsten auf ungewöhnlichen Verschleiß.Der Anker sollte eine glatte, kupferfarben, es zu haben, ohne Vertiefungen oder Verfärbungen.Die kleinen elektrischen Kontaktbürsten sollten fast bündig und Reit reibungslos auf der Ankerfläche sein.Wenn die Bürsten schauen hinunter auf ihre Halterung Halter getragen wird, müssen sie ausgetauscht werden.

Tipps & amp;Warnungen

  • wenn Sie die Fähigkeit haben, mit einem Multimeter, um den Motor Kontinuität und Beständigkeit zu prüfen.Befolgen Sie die Betriebsanleitung für das Multimeter und Referenz Ihres Gerätes oder Einheit Reparaturanleitung für die richtige Spannung und Widerstand Spezifikationen.