Einige Rennen beginnt am Startlöchern . John Lund / Blend Images / Getty Images

Leichtathletik-Events gesetzt einfache Ziele - laufen die schnellste, werfen die am weitesten springen oder den größten Abstand -, die verschiedene Arten von Athletik erforderlich.Track erfüllt sind eine Symphonie aus Geschwindigkeit, Kraft, pure Kraft und konzentriert technischen Fähigkeiten.Und jede Klasse von Ereignissen erzwingt ähnliche Grundregeln.Lernen Sie die Regeln, um ein tieferes Verständnis für die Schwierigkeit der jeweiligen Veranstaltung zu gewinnen.

Laufen und Sprinten

  • Laufende Veranstaltungen sind Sprints Hürden middistance, Fern-und Staffelläufe.Startblöcke für Sprints von 400 m oder weniger und Relais mit Beinen 400 m oder weniger verwendet.Ein Schiedsrichter weist die Läufer zu bekommen "auf die Plätze."Für Sprints, sagt der Schiedsrichter "set" für Läufer auf ihre Blöcke gesetzt.Dann wird eine Startvorrichtung abgefeuert wird, um das Rennen zu starten.Vor dem Schuss laufen ist ein Fehlstart disqualifiziert.Jeder Läufer muss in

    ihre Spur bei kurzen Rennen zu bleiben.Mittelstreckenläufen kann innerhalb zugeordnet Fahrspuren beginnen und dann die Strecke öffnet in einem gewissen Abstand.Längere Rennen kann versetzt haben oder Wasserfall beginnt, wo Läufer startet auf einer Kurve in eine offene Strecke.Und der Taktstock muss ausgeschaltet Inneren bezeichnet 20 Meter langen Zonen während der Relais übergeben werden, während Hürdenrennen verfügen über 19 Springen Hindernisse während der Bindestrich.

Werfen

  • Athleten versuchen, das Kugelstoßen, Diskus, der den Speer und den Hammer weiter als voneinander während eines Treffen zu werfen.Jeder Teilnehmer wird bei drei Würfen und die am weitesten von den drei in Richtung Scoring gezählt.Kugelstoßen, Diskus- und Hammer fliegen von einem Wurfkreis gesendet.Der Athlet kann den Kreis nicht verlassen, bis der Ball landet oder der Versuch unternommen wird disqualifiziert.In der Tat, wenn alles herunterfällt den Athleten außerhalb des Rings, inklusive Spieß oder Schmuck, verliert der Werfer dass Wurf.Die Speer Ereignis hat eine Start- und Landebahn mit einer Ziellinie.Der Werfer darf innerhalb der Start- und Landebahn laufen, kann aber nicht über die Ziellinie, auch nach ließ den Speer zu gehen.Jedes Kugelstoßen, Diskus, Speer und Hammer geworfen müssen innerhalb der eingehenden Leitungen des Sektors bleiben, für sie zu zählen.

Jumping

  • Springen Veranstaltungen sind Stabhochsprung, Hochsprung, Dreisprung und Weitsprung.Im Stabhochsprung und Hochsprung, der Athlet erzielt Höhe über eine Bar und die Jumper Kopf-an-Kopf.Zuerst muss ein Jumper drei Versuche, um einen Qualifikationshöhe machen.Dann die Stange pro Antrag jedes übrigen Jumper angehoben.Wenn eine bestimmte Höhe erreicht ist, müssen andere Jumper treffen oder schlagen die Höhe, um fortzufahren.Athleten müssen zu springen mit einem Fuß im Hochsprung.Jumpers haben drei Distanz springt in einer Sandgrube im Weitsprung und Dreisprung, mit dem längsten Zählen in Richtung der Partitur.Athleten erhalten eine laufende Start und muss vor einem Foullinie zu springen.Dreisprung erfordert ein Katzensprung und springen.Die Messung wird von der kürzesten Markierung links in den Sand von jedem Teil des Körpers des Springers gemacht.

Technische Aspekte und Scoring

  • Jedes treffen kann einen anderen Scoring-System eingesetzt werden.In der Regel wird eine fortschreitende Scoring-System eingesetzt, wo die Top drei vor acht Athleten in jeder Disziplin Punkte für seine Mannschaft schreiben.Die Teilnehmer müssen mit dem Rennleiter vor dem Treffen und dem Chef Feld Richter vor einem Ereignis einchecken.Bei Nichtbeachtung kann zur Disqualifikation führen.Und Athleten werden erwartet, um richtig zu kleiden und verwenden Sie gutes Verhalten.Refs können Athleten für einheitliche Verletzungen, Fluchen oder übermäßige Feier zu disqualifizieren.Und das erfüllen, können die Anzahl der Ereignisse jeder einzelne Athlet kann teilnehmen zu begrenzen.