Junge Leichtathleten brauchen mehr als nur Lauftrainingseinheiten . sophie4 / iStock / Getty Images

Ein Leichtathlet in der Mittelschule muss sich auf die Beherrschung der Technik, der für den Fall sie beteiligt sich dabei nicht nur, sondern Stärke, Kraft und Anlage bauen ein, besser zu werdenGesamt Sportler.Krafttraining, plyometrics und Cardio-Ausdauertraining wird Track-spezifische Fähigkeit Arbeit zu betonen und zu helfen, ein junger Athlet geworden Vertrauter und körperlich durchgeführt.Während Studenten werden darauf bedacht, in die Ausbildung zu springen, beginnen immer Sie jedes Training mit einem 10 bis 15 Minuten dynamischen Warm-up, bestehend aus Joggen oder Seilspringen und dynamische Strecken wie zu Fuß Ausfallschritte und Kniebeugen Körpergewicht.

Krafttraining

  • Plan zwei Stärke Trainingseinheiten pro Woche, sicherzustellen, gibt es einen Ruhetag dazwischen.Weisen Sie zwei vor drei Sätze von jeder Übung, mit jedem Satz, bestehend aus 10 bis 20 Wiederholungen.Haben die Athleten komplette knirscht und Planken, um die Bauchmuskeln zu stärken un

    d zu stabilisieren den Rumpf;Kniebeugen und Ausfallschritte, um Kraft in den Hauptlauf Muskeln aufzubauen;Zehe wirft, um Muskeln in den Waden zu bauen;Seitenbeinheben, um die Hüften und Knie vor Verletzungen zu schützen;und Liegestütze, die für eine stärkere Hebelantrieb und verbesserte Haltung beim Laufen zu ermöglichen.

Strom Workouts

  • Um Ihren Track Schülern mehr explosiv sein, übernehmen plyometrischen in ihr Trainingsprogramm.Plyometrics beinhalten Leistungsaktivitäten wie Springen, Hüpfen, begrenzenden und das Überspringen und sind wirksam bei der Gebäudeleistung bei Sportlern im Alter von 10 bis 13 größere Macht führt zu höheren Sprüngen und schnellere Sprints.Fügen Sie in plyometrischen zweimal pro Woche während es zwei Tage frei zwischen jedem.Mittelschule Leichtathleten, die neu in plyometrics sollte mit Kniebeugen Sprünge beginnen, sind, Stern springt, pogos und Doppelschenkelgeschwindigkeit Hopfen.Lassen Sie die Schüler tun, zwei Sätze von sechs Wiederholungen von jeder Übung.

Cardio Anlage

  • Mit einer starken Herz-Kreislauf Basis und Aufrechterhaltung es hilft bei der Verbesserung der Leistung Ihres Studenten und auch dazu beitragen, das Risiko von Verletzungen zu verringern.Fügen Sie in zwei bis drei Cardio Anlage Sitzungen pro Woche.Sie können aerobe Kapazität Ihrer Schüler durch den Einbau von Zirkeltraining Workouts, die Organisation von Staffelläufe und Zuweisen Timeruns bauen.Schaltung Trainingseinheiten beinhalten Zuweisung Stationen, von denen jeweils über eine Übung wie Kniebeugen, Hampelmänner, Krabben Wanderungen, Knieliegestütze und Zeilensprünge.Athleten die Übung an einer Station für 60 Sekunden und dann auf den nächsten zu bewegen.Ein Staffellauf, die Teams von zwei, die abwechselnd laufen und den Austausch einen Taktstock umfasst, beinhaltet den Wettbewerb in den Anlage arbeiten.Die zeitgesteuerte Laufbohrer beinhaltet die Einrichtung Kegel entweder 20, 30 oder 50 Meter voneinander entfernt und mit Sportlern zwischen den Kegeln für die 60-Sekunden-Sätze ausführen.

Event spezifische Ausbildung

  • Die Mehrheit der Trainingszeit für die Mittelschule Athleten sollten, um Geschicklichkeit und Anlage Arbeit, die speziell auf ihre individuellen Track Veranstaltungen gewidmet werden.Zum Beispiel, Sprinter, die in der 100-Meter-Teilnahme, 200 Meter oder 400-Meter-Rennen sollten Übungen, die ihnen helfen, ihre Technik zu entwickeln am Startblock und wenn sie sprinten durchzuführen.Hurdle Athleten werden auch hinzufügen, in Hurdle-Technik arbeiten.Lang, hoch und Dreifachbrücken werden auf ihre Sprungtechniken arbeiten, während Athleten, die in den Wurfdisziplinen teilnehmen werden auf die Bewältigung ihrer Arbeit mit dem Kugelstoßen, Speerwerfen, Diskus und Hammer zu arbeiten.Jede Trainingseinheit für die Leichtathleten sollten Übungen, die speziell auf ihre Veranstaltungen sind enthalten.