Klären Missverständnisse durch den Aufbau einer besseren Beziehung zu Ihrem Kind . Jupiterimages / Brand X Pictures / Getty Images

Wenn es scheint, wie Sie sich wiederholende sind Befehle oder kämpfen mit Ihrem Teenager auf einer regelmäßigen Basis, ist es wahrscheinlich das Ergebnis von Missverständnissen.Deaktivieren Sie die Luft und zu etablieren Klarheit mit durch die Identifizierung häufigsten Ursachen für Fehlkommunikation.

Erkenne Unterschiede

  • Einer der größten Beitragszahler Missverständnis ist, dass die Eltern glauben, dass ihre Kinder die gleichen Ideen und Visionen, dass sie zu tun haben, sagt Nancy Buck, Denver ansässige Psychologe und Autor von "Peaceful Parenting"und "wie man eine große Elternteil zu sein." Wenn ein Elternteil sagt: "Komm nicht zu spät", erwartet aber ein Kind, um zu Mittag zu melden, kann das Kind zu interpretieren pünktlich nach 12:15 Uhr.Klärung der Missverständnisse, indem spezifische Sprache und befreien Sie Ihre Gespräche in irgendeinem Annahmen.

mehr Freiheit

  • Das Feuerwerk zwischen Eltern und Jugendliche beginnen, wenn der K

    ampf um die Macht folgt.Teens wollen mehr Freiheit und Verantwortung, während die Eltern Schwierigkeiten haben, loszulassen.Wenn Eltern mit Jugendlichen könnte mit größerer Bedarf ihres jugendlich für Macht und Freiheit, indem er die Teenager verantwortlich häufiger zu sein, oder zumindest für einen gegenseitig vereinbarten Position vereinbarten Verhandlungen zusammenzuarbeiten, gäbe es weniger Meinungsverschiedenheiten und Missverständnisse zwischen ihnen sein, sagt Buck.

bauen rapport

  • Miscommunication tritt häufig zwischen Eltern und Jugendliche, wenn gute Beziehung fehlt.Zu helfen, die Möglichkeit einer Fehlkommunikation zu minimieren, um die Linien der Kommunikation Notwendigkeit offener in guten Zeiten zu bleiben, sagt Christina Steinorth, Kalifornien ansässige Psychotherapeut und Autor des Buches "Cue Cards für das Leben." Als offene Kommunikation gefördert wird, ist es wahrscheinlich, dass Jugendlichewird noch komfortabler im Vertrauen auf ihre Eltern während der schlechten Zeiten, wie sich wohl fühlen.

verbringen Zeit miteinander

  • Wenn ein Teenager fühlt sich weit entfernt von einem Elternteil, ist die Chance, von Missverständnissen erhöht.Der beste Weg, um eine anhaltend positive Beziehung mit Ihrem Kind zu halten ist, lassen Sie ihn nicht weg von dir zu treiben, sagt Steinorth.Haben Familienessen, loben die positiven Eigenschaften in Ihr jugendlich, wenn Sie ihn sehen, und fragen Sie nach seiner Zeit.Wenn Ihr jugendlich hat eine positive Beziehung mit Ihnen, gibt es weniger Chancen für Missverständnisse und Missverständnisse, sagt Steinorth.