Husten und Niesen verbreitet häufig ansteckende Krankheiten . Hemera Technologies / PhotoObjects.net / Getty Images

Eine Infektionskrankheit wird durch Keime wie Bakterien und Viren verursacht werden.Lyme-Krankheit, zum Beispiel, ist es, Menschen durch eine infizierte Zecke beißen zu verbreiten.Wenn die Krankheit breitet sich direkt von einer Person zur anderen, so heißt es ansteckend zu sein.Ansteckende Krankheiten wie Erkältungen oder Grippe werden durch direkten physischen Kontakt zu verbreiten, niest, hustet oder berühren etwas, eine infizierte Person verwendet wurde.Einige häufige Infektionskrankheiten können durch Impfungen verhindert werden.

üblichen Kinderkrankheiten

  • ansteckenden Krankheiten wie Masern, Mumps und Windpocken wurden einst als die "üblichen Kinderkrankheiten", weil Kinder und Jugendliche gefangen, wie sie aufwuchsen.Mit dem Aufkommen von Impfungen, treten diese Krankheiten weniger häufig, auch wenn sie noch im Teenageralter, die nicht einmal in der Teenager, die geimpft wurden geimpft und manchmal wurden, auftreten.Ein paar se

    hr ansteckend und sehr gefährliche Krankheiten wie Diphtherie und Kinderlähmung, werden selten heute gesehen.Anderen ansteckenden Krankheiten, wie sexuell übertragbaren Krankheiten und infektiösen Mononukleose, kann nicht mit der Impfung verhindert werden.

Atem Verbreiten

  • "Respiratory Verbreitung" bedeutet eine Krankheit, die durch infizierte Tröpfchen im Speichel einer Person verteilt wird, Atem, niesen oder husten.Die meisten der ansteckenden Krankheiten, die Auswirkungen auf Jugendliche sind eher durch dieses Verfahren verbreitet werden.Masern, zum Beispiel, ist so ansteckend, dass ein Teenager kann die Krankheit nur zu Fuß in einen Raum, aus dem eine infizierte Person bereits verlassen hat, Verträge zu schließen, nach den Centers for Disease Control and Prevention (CDC).Deutsch Masern, Diphtherie, Grippe, Windpocken, Mumps, Meningokokken-Erkrankung und Pertussis - auch als Keuchhusten - sind alle durch infizierte Tröpfchen verteilt.Einige, wie Mumps, auch verbreitet werden, wenn ein Teenager Griffe etwas, dass eine infizierte Person hat vor kurzem berührt.

Blut und Körperflüssigkeiten

  • Hepatitis A wird durch den Kontakt mit Kot einer infizierten Person oder zu verbreiten - wenn sie nicht, ihre Hände nach dem Toilettengang waschen - durch etwas, was sie berührt hat.Hepatitis B wird durch direkten Kontakt mit einer infizierten Person Blut oder Körperflüssigkeiten zu verbreiten.Polio kann in der gleichen Weise wie Hepatitis A sowie durch infizierte Atemwegs Tröpfchen verbreitet werden.Sexuell übertragbare Krankheiten, wie der Name schon sagt, in der Regel von der direkten sexuellen Kontakt führen, kann aber auch von der Haut-zu-Haut-Kontakt mit einer infizierten Wunde führen.Humanen Papillomavirus oder HPV ist ein Virus, das Genitalwarzen, anstatt eine tatsächliche Krankheit verursacht und wird auch durch sexuellen Kontakt mit einer infizierten Person übertragen.

Disease Effects

  • Einige Infektionskrankheiten bei Jugendlichen kann lebenslange Auswirkungen haben.Polio, wenngleich heute nur noch selten zu sehen ist, kann zu schweren Lähmungen verursachen.Windpocken kann in Narben von den Blasen führen und Geburtsschäden verursachen, wenn der Teenager, der es Verträge ist in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft.Deutsch Masern ist eine andere ansteckende Krankheit, die das Kind im Mutterleib einer schwangeren Teenager beeinflussen können und dazu führen, geistige Retardierung, visuelle und Hörprobleme, entsprechend der CDC.Regelmäßige Masern Enzephalitis, einen schweren Gehirnentzündung verursachen, entsprechend der Vermont Department of Health.Mumps kann zu machen männliche Jugendliche dauerhaft steril.

Prevention

  • Impfung kann verhindern oder zu vermindern die Schwere der meisten Infektionskrankheiten bei Jugendlichen.Pertussis-Impfstoff, zum Beispiel, ist nicht zu 100 Prozent wirksam, nach der CDC und eine geimpfte Teenager noch die Krankheit zu fangen.Impfungen sind nicht für die Erkältung oder sexuell übertragbaren Krankheiten zur Verfügung.Häufiges Händewaschen ist der beste Weg, um die erste und Abstinenz oder der konsequente Einsatz eines Kondoms kann dazu beitragen, zu verhindern, die zweite.Vermeiden von Menschen, die bekannt sind, krank zu sein ist auch hilfreich bei der Verhinderung der Ausbreitung von ansteckenden Krankheiten wie Masern, Mumps und Windpocken.