russischen Einwanderer waren Personen aus verschiedenen ethnischen Hintergründen.Sie kamen aus vielen Teilen der Pre-Weltkrieg Russische Reich und der Sowjetunion, einschließlich den baltischen Ländern und der ehemaligen österreichisch-ungarischen Monarchie.Sie ließen sich in verschiedenen Teilen der USA unter den russischen Einwanderern von ähnlichen ethnischen Hintergründen.

der erste russische Einwanderer

  • Laut Länder und Kulturen, waren die ersten russischen Immigranten Teil der Binnenmigration Russlands im 18. Jahrhundert.Russische Siedler etablierten Kolonien auf der Insel Kodiak vor der Küste Alaskas von 1784 und den Kolonien der Yakutat und Sitka auf der Alaskan Festland bald nach.Nach Russland verkauft Alaska in die USA im Jahr 1867, die meisten russischen Immigranten dort kehrte in ihre Heimat.

jüdisch-russischer Einwanderer

  • Die ersten jüdischen russischen Immigranten nach Amerika zwischen 1881 und 1914 und siedelten kamen in Gebieten der Nordosten der USA, wie Boston, Philadelp

    hia und New York auf der Suche nach einer besseren wirtschaftlichen Zukunft.

White Russian Einwanderer

  • Nach Angaben der Länder und Kulturen Website, so viele wie 30.000 russischen Soldaten, Adelige, Fachleute und Intellektuelle ließ sich in New York City, Philadelphia und Chicago zwischen 1920 und 1922 mit mehreren tausend mehrAnkunft in den 1930er Jahren.Diese Einwanderer waren Weißrussen, für ihren Widerstand gegen den Kommunismus benannt.

Non-jüdischen russischen Immigranten

  • Non-jüdischen Russen begann kommen, um Amerikaner in 1881 und im 20. Jahrhundert fortgesetzt.Diese Einwanderer ließen sich in New York, Philadelphia, Boston, Chicago, Cleveland, Pittsburgh und den Kohlebergbaustädten des östlichen Pennsylvania.

Fernost russischen Immigranten

  • Einwanderer aus den russischen Fernen Osten begann in den 1880er Jahren ankommen und in Teilen von Kalifornien angesiedelt in Bereichen wie San Francisco und Los Angeles.

Russian Molokanen Einwanderer

  • Viele Molokanen, Mitglieder einer christlichen Sekte, die die russisch-orthodoxe Kirche abgelehnt, wanderte in die Vereinigten Staaten in den frühen 1900er Jahren und in San Francisco und Los Angeles, Kalifornien, wo ein 20.000- siedeltMitglied Russian Molokanen Gemeinschaft weiterhin gedeihen.