x Antonio Oquias / Hemera / Getty Images

Unabhängig davon, welche Sie im Feld oder welche besonderen Fähigkeiten Sie haben, ist eine klare und prägnante Lebenslauf wichtig, einen Job zu bekommen in Ihrem Fachgebiet zu arbeiten.Neben der Auflistung Ihrer Erfahrung und Kontaktinformationen, können Sie Ihren Lebenslauf auch ein Karriere-Ziel an.Für Schweißer, ist deren Arbeit hoch spezialisierte, sondern auch in der Nachfrage in verschiedenen Branchen kann eine Karriere-Ziel, die Kommunikation zwischen dem Antragsteller und potenziellen Arbeitgeber zu helfen.

Typen

  • Wie Sie nach einem Job suchen, um Ihre Schweiß Karriere voranzutreiben, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf mehrere verschiedene Arten von beruflichen Ziele zu ziehen.Kurzfristige Ziele wie gehen, um für einen bestimmten Arbeitgeber oder in einer bestimmten Branche zu arbeiten, zu helfen, konzentrieren Sie Ihre Ziele auf dem Arbeitsmarkt in Frage.Zum Beispiel, wenn Sie sich bewerben, um einen Job bei einem Automobilwerk, wäre eine s

    innvolle Karriere objektiv sein, um eine Position in der verarbeitenden Industrie zu sichern.Ihre Karriere Ziel sollten auch beachten, welche Art von Arbeit, die Sie suchen, wie beispielsweise Vollzeit, Teilzeit oder auf Provisionsbasis.

Weitere Informationen

  • Ihres Schweißer Lebenslauf können zusätzliche Fakten über Ihre langfristigen Ziele in der Zielbereich einzuschließen.Sie können feststellen, dass Sie zu einer American Welding Society Zertifizierung, die in einem bestimmten Bereich des Schweißens als eine Möglichkeit, um Ihr Engagement für Ihr Handwerk und die Information der Arbeitgeber, dass Sie zusätzliche Fähigkeiten in der nahen Zukunft zu haben.Wenn Sie eine große Erfahrung zu haben und als Mentor oder Arbeiten in der Schweißausbildung dienen soll, diese Informationen in Ihr Ziel als gut.Arbeitgeber können Sie gegenüber anderen Kandidaten bevorzugen, wenn sie sehen, dass Sie Ihre Ziele sind als Lehrer für andere zu dienen, besonders wenn sie eine Reihe von unerfahrene Schweißer bei der Arbeit zu haben.

Format

  • Ziel Schnitt eines Lebenslaufs erscheint in der Regel in der Nähe der oben auf der Seite, die manchmal als das erste Stück weiter unten Ihre Kontaktinformationen.Es sollte mit den Worten Karriere-Ziel oder Ziel zu beginnen.Der Text sollte nicht mehr als zwei oder drei Zeilen sein, was bedeutet, dass Sie Ihre Ziele in so wenigen Worten wie möglich zusammenzufassen.Sie vollständige Sätze brauchen nicht, obwohl Grammatik und Rechtschreibung sind wichtig.Ein Abschnitt über die Ausbildung oder Fähigkeiten in der Regel folgt das Ziel auf einem Lebenslauf.Wenn Sie hoch spezialisierte Schweiß Fähigkeiten, wie eine neue Technologie oder Roboterschweißen haben, können Sie es sowohl als Geschick und einer objektiven gehören, unter Hinweis darauf, dass Sie auch weiterhin zu üben Sie Ihre Fähigkeiten mit dieser Technik in jedem Job, den Sie übernehmen möchten.

Optionen

  • Nicht alle Lebensläufe gehören berufliche Ziele, was bedeutet, dass die Entscheidung, ob man schließen, wie Sie bei Firmen zu bewerben liegt bei Ihnen.Um Platz auf Ihren Lebenslauf für die Auflistung Ihrer Fähigkeiten und Hervorhebung Ihrer Berufserfahrung zu reservieren, gehören einige der gleichen Informationen, die in einer Karriere objektive Aussage in Ihrem Anschreiben statt passen würde.

    Das Anschreiben ist eine separate Seite, die Sie anbringen, um Ihren Lebenslauf bei der Übergabe an einen potenziellen Arbeitgeber.Es enthält eine formelle Begrüßung und stellt fest, wie Sie über eine Position gehört.Ihr Anschreiben können auch Ihre beruflichen Ziele festlegen und notieren Sie, wie der Job Sie sich bewerben passt in ihnen.

Ressourcen

  • Karriere in Welding: Lebenslauf Gebäude