Vergleich von Auto Transmission Types neue Automotor roter Ordnung Bild durch Raxxillion von Fotolia.com

mit Bei der Betrachtung der verschiedenen Arten von Automatikgetrieben auf dem Markt heute, wäre es unklug, sich auf eine von ihnen als die niederzulassen "besten "oder" am weitesten fortgeschritten. "Tatsache ist, dass jedes Design derzeit in Verwendung ist in der Entwicklung fast einem Jahrhundert.Obwohl die Anwendungen und Tragzahlen ändern, letztlich die für das Auto gewählte Art hängt von Motordesign, Kraftstoffverbrauch Anforderungen, die gewünschte Leistung und Kundennachfrage.

Planetengetriebe Automatische

  • Diese Übertragungsart ist derjenige, der die meisten Menschen, wenn sie das Wort "automatische" hören, denken und hat in Pkw seit über 70 Jahren verwendet.Planetengetriebe Automatics (PGAs) verwenden eine Reihe von hydraulischen Servo und Rückschlagventile, um ihre internen Kupplungen, welche Route Leistung durch einen kleinen Planetengetriebe auf der Rückseite zu aktivieren.Wenn Sie ein Planetengetriebe-Set in

    Aktion sehen wollen, ist eine alltägliche Ort, um einen zu finden Innenseite einer Handkurbel, Wandmontage Bleistiftspitzer.Der primäre Vorteil eines PGA extrem hohe Festigkeit und Zuverlässigkeit, vor allem aufgrund der Tatsache, daß Drehmomentbelastung des Motors wird über einen größeren Bereich innerhalb des Zahnradsatzes zu verbreiten.Die ersten Dinge, die an einem typischen PGA brechen sind die Kupplungen, die in einer Angelegenheit von Stunden ersetzt werden können.Die Nachteile sind die Designkomplexität, hohen Herstellungskosten und das Gewicht.

Automatisierte Hand

  • Zuerst im Jahre 1912 für den Rennsport Anwendungen eingesetzt, haben automatisierte Scheinwerfer als Schaltgetriebe selbst schon fast so lange.Intern identisch mit einem Handschaltgetriebe, automatisierte Übertragungen verwenden einen Mechanismus, um die Kupplung zu betreiben und die Gänge ohne Fahrer Beteiligung zu verschieben.Dies kann hydraulisch und pneumatisch erfolgen, aber moderne automatisierte Scheinwerfer sind fast immer elektronisch gesteuert.Die Vorteile der automatisierten Design sind schnell schalt, gute Verbrauchswerte, leichte und effiziente Kraftübertragung.Das macht sie ideal für Leistungsanwendungen, wie dem Ferrari F430, Bugatti Veyron und einer beliebigen Anzahl von Sport-Bikes.Es gibt keine wirklichen Nachteile zu sprechen, aber einige automatisierte Scheinwerfer sind dafür bekannt, ein wenig fester Verschiebung als einige lieber haben.

Continuously Variable Transmission

  • es glauben oder nicht, ist diese "Heiligen Gral" der Getriebekonstruktion wahrscheinlich die älteste von ihnen noch im Einsatz, nachdem sie von Leonardo da Vinci bereits 1490 konzipiert worden Es gibt mindestens eindas Verhältnis der Antriebs- (Kraftmaschinen) Geschwindigkeit ausgegeben (Rad) Geschwindigkeit zu variieren, ohne die Verwendung von Stufenräder: halbes Dutzend verschiedene Arten von CVT-Design, aber alle darauf abzielen, das gleiche Ziel zu erreichen.Einer täglichen Anwendung der Konus CVT ist der Rasentraktor, der sie seit Jahrzehnten verwendet worden ist.CVTs, in der Regel wird eine bessere Kraftstoffverbrauch und Beschleunigung als jede andere Übertragungs ergeben, sind aber oft schwach und haben eine begrenzte Fähigkeit, Energie zu übertragen.Dies ist jedoch nicht immer der Fall;CVTs haben bei allem, was verwendet wurde, von 500 PS bis 800 PS Porsche F1 Autos.

Ressourcen

  • YouTube: Animation, CVT (Video)