Wenn Sie nicht die Zeit oder Lust, mit einem Händler feilschen, sollten Sie die Einstellung eines auto-Broker, ein neues Auto zu kaufen.Diese professionellen Autokäufer in der Regel kostenlos eine Pauschalgebühr, um den niedrigsten Preis für Sie aushandeln.Viele Auto-Broker haben bei den Händlern gearbeitet und weiß, wie niedrige Händler können auf ein Auto Preis zu gehen.Mit Hilfe eines Broker können Sie Hunderte oder sogar Tausende von Dollar, nach einem Automobil-Consumer-Website, Edmunds.com.

Mieten ein Auto Broker

  1. Prüfen Anmeldeinformationen des auto-Broker.Nachdem Sie einen Broker Online oder im Telefonbuch zu finden, stellen Sie sicher, dass das Geschäft genehmigt, um Autos in Ihrem Staat zu verkaufen.Suche nach Namen des Brokers in der Business-Lizenz-Datenbank auf dem Sekretär der Website Staates für Ihren Staat oder kontaktieren Sie das Better Business Bureau.

  2. Sicherstellen, dass die Auto-Broker wird Ihre besten Interessen zu vertreten.Edmunds.com empfiehlt, Makler fragen über ihr

    Auto-Sales-Hintergrund, wie sie setzen ihre Gebühr und wie ihr Unternehmen gestartet.Fragen, wie sie zu finden Mietwagen-Angebote und ob Händler oder Kfz-Hersteller zahlen sie nichts, wenn sie ein Fahrzeug zu verkaufen.Rufen Händler und fragen, was sie über den Broker sagen, und sehen, was bisherigen Kunden auf Auto-Chat-Boards über die Online-Broker Sie auswerten zu sagen.

  3. Bestätigen der Automaklergebühr.Um den besten Preis zu bekommen, stellen Sie sicher, dass der Makler einen Pauschalbetrag und sich auf sie, bevor Sie das Auto kaufen.Die Gebühren können von etwa $ 200 bis $ 1000 reichen, sagt Edmunds.com.

  4. Sagen Sie der auto-Broker über das Auto Sie wollen.Die Broker-Händler und Automobilhersteller wenden, um den niedrigsten Preis für die Marke, Modell, Optionen und Farben, die Sie suchen finden.

  5. Überprüfen der Auto Broker Preis.Nehmen Sie nicht die Makler-Wort, dass Sie immer das beste Angebot sind.Prüfen Sie Auto-Pricing-Websites, um zu sehen, was für ein Fahrzeug wie die, die Sie wollen, ist der Verkauf für die in Ihrer Nähe.Möglicherweise können Sie ein besseres Angebot, indem der Flotte oder Internet Sales Manager bei einem Händler zu bekommen.

  6. Kaufen Sie das Auto.Die Auto-Broker kauft das Auto von der Verkaufsstellen und Hersteller, und Sie können es von der Broker kaufen.

Tipps & amp;Warnungen

  • Sie haben Alternativen, wenn Sie nicht wollen, um Hunderte von Dollar für ein Auto-Broker zu zahlen.Auto Clubs wie AAA bieten kostenlose oder kostengünstige Auto-kauf Dienstleistungen, wie Großhandel Shopping-Clubs wie Sams Club und Costco zu tun.Sie können auch eine Website wie Cars.com oder Carsdirect.com verwenden.

Ressourcen

  • Neuwagenpreise
  • Edmunds.com Foren
  • Car Buying Tipps