nach einem Schneesturm, so schnell wie möglich löschen Ihre Auffahrt und Gehwege ist in der Regel eine Priorität für die Hausbesitzer.Ein Toro Schneefräse kann machen diese lästige Pflicht viel einfacher, besonders wenn Sie ein älterer Hausbesitzer, die nicht sein sollten, sind schaufeln.Allerdings bekommen Sie Ihre Toro Schneefräse begann in der kalten Wetter kann manchmal eine Herausforderung sein.Machen Sie sich mit ein paar grundlegende Tipps für den Start Ihrer Schneefräse Motor müssen Sie selbst für die härtesten Winter vorbereitet.

Prime Richtig

  • Sie müssen prime Motor eine Toro Schneefräse ist ausreichend, bevor Sie es starten.Mit der Zündschlüssel eingeschaltet und der Choke-Hebel nach rechts, und drücken Sie den Primer-Taste und halten Sie sie für ein paar Sekunden.Lassen Sie die Taste, und warten Sie weitere 2 bis 3 Sekunden vor dem erneuten Drücken der Taste.Nach dem Halten es für weitere 2 Sekunden können Sie gehen von der Schaltfläche und den Motor starten zu lassen.In einigen Bedi

    ngungen, wie Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, Sie prime benötigen Sie den Motor ein oder zwei weitere Male, um richtig zu starten.

Verwenden Elektrostarter Sparsam

  • Einige Schneefräsen Toro verfügen über einen Elektrostarter-Funktion, die Ihnen helfen, sich die Schneefräse leichter gestartet werden kann, aber man muss es richtig zu verwenden, oder Sie können das Gebläse beschädigen.Stecken Sie ein Ende des Stromkabels in die Schneefräse und das andere Ende in eine geerdete Steckdose.Drücken Sie die elektrische Start-Taste, sondern nur führen Sie es für 5 Sekunden zu einem Zeitpunkt.Nach dem Ausschalten, lassen Sie es für 5 Sekunden ruhen, bevor wieder läuft es.Sie können diesen Prozess bis zu 10 Mal wiederholen.Wenn Sie es auf zu verlassen für mehr als 5 Sekunden oder versuchen, es zu starten mehr als 10 Mal, kann der Starter überhitzen.Wenn der Motor nicht während dieses Prozesses beginnen, sollten Sie etwa 40 Minuten, bevor Sie die Schneefräse erneut zu starten warten.Trennen Sie das Netzkabel nach der Verwendung der E-Starter, um Familienmitglieder aus Versehen Start der Schneefräse und Verletzungen oder Schäden zu vermeiden.

Ziehen Recoil Starter Richtig

  • Wenn Ihr Toro Schneefräse hat einen Seilzugstarter, ein wenig mehr Aufwand erforderlich ist, um zu der Motor gestartet.Gönnen Sie Ihren Schneefräse auf ebenem Boden ohne Schmutz oder großen Berge von Schnee unter ihm.Besorgen Sie sich die Rücklaufstarter mit einer Hand fest.Vor dem Ziehen des Starters, können Sie feststellen Verstrebungen einen Fuß auf den Boden der Schneefräse ist hilfreich für eine bessere Hebelwirkung.Versuchen Sie, den Seilzugstarter in einer glatten, schnellen Bewegung zu ziehen.Wenn der Motor nicht auf der ersten Pull starten, prime es wieder, bevor Sie die Rücklaufstarter wieder ziehen.

Choke

  • Sobald Ihre Toro Schneefräse der Motor gestartet ist, müssen Sie ihre Choke-Hebel in die richtige Position zu bewegen oder der Motor abgewürgt.Halten Sie den Motor laufen, aber langsam den Chokehebel ganz nach links.Sie müssen die Hebel in eine glatte, bewusste Bewegung zu bewegen, um ein Abwürgen des Motors zu verhindern.Wenn Sie glauben, der Motor beginnt zu blockieren, können Sie versuchen, langsam bringen Sie den Choke wieder nach rechts, um es weiterzumachen.