HVAC steht für Heizung, Lüftung und Klimaanlage . Pompe à chaleur Bild von mattmatt73 von Fotolia.com

Manchmal ist es schmerzhaft ein professionelles, um das Haus, wenn Pausen der Klimaanlage bis zu nennen.Es ist zeitaufwendig für den Handwerker zu warten, um zu zeigen, und teure Arbeitsgebühren zu zahlen.Die typische HVAC-Einheit weist eine Hauptinnen Komponente sowie einen Kondensator außerhalb, oder es ist in sich abgeschlossen in einem Raum.Klimageräte sind schwierig für den Laien zu reparieren.Aber laut Einheiten und Kühlprobleme können mit einfachen Maßnahmen zur Fehlerbehebung festgelegt werden, die grundlegende Funktionalität überprüfen sowohl drinnen als auch im Freien.

Was Sie

Need
  • Schraubendreher
  • Klangdecke
  • Rake
  • Weiche Bürste
  • Hose
  • Filter

Kondensator Probleme

  • die Stromversorgung der Kondensatoreinheit außerhalb durch Umklappen der Sicherung ausschalten.Der Sicherungskasten ist oft neben dem Kondensatoreinheit installiert ist.

  • die Oberseite des Kondensators

    lösen und die obere Abdeckung abziehen.Normalerweise ist der Lüfter ist auch angebracht.

  • Installieren Sie eine Sound-Decke in das Gerät Lärm zu reduzieren, wie das Gerät läuft.Sound-Decken sind vom Gerätehersteller zur Verfügung.Folgen Sie den Installationsanweisungen des Herstellers.

  • Rechen Blätter und Schmutz von der Kondensatoreinheit weg, wenn es abkühlt Fragen.Reinigen entfernt Ablagerungen aus dem Inneren des Kondensators mit einer weichen Bürste, bevor die Kondensatorspulen nach unten mit Wasser abspritzen.

Kühlungsproblemen

  • den Thermostat bis auf die Heizung Schalten Sie die Temperatur des Thermostaten, um sicherzustellen, ist höher als die Temperatur des Raumes.Das Gerät lässt sich nicht einschalten, wenn die Thermostattemperatur nicht den Raum erwärmen kann.

  • Untersuchen Sie den Sicherungskasten für einen blätterte Schalter oder defekte Sicherungen, wenn das Gerät nicht in Betrieb ist.Schrauben gewidmet Sicherungen an die HVAC-Einheit und überprüfen sie auf Brüche in der Mitte.

  • Testen Sie den Thermostat durch die Stromversorgung des Gerätes ausschalten.Entfernen Sie die Abdeckung des Thermostats und schrauben Sie die "Y" Terminal.Entfernen Sie den Draht.Schalten Sie das Gerät wieder an.Halten Sie den "Draht" Y durch seine Isolierung und berühren Sie das blanke Ende des Drahtes mit dem "R" Terminal. Der Kompressor wird eingeschaltet, wenn das Gerät nicht defekt ist. Ersetzen Sie den Thermostat, wenn nötig.

  • der Filter Untersuchen vondie Einheit, indem sie aus und inspizieren sie für Schmutz ziehen. sie austauschen, wenn sie schmutzig und voller Schutt sind.

von Zergnet
Promoted