Konsolidieren Abschluss für Mutter- und Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen können Investoren und anderen Interessenten einen umfassenden Überblick über die Finanzgeschäfte der Unternehmen zur Verfügung stellen.Jedoch wird einige Detail während des Konsolidierungsprozesses verloren, die irreführende Darstellung führen kann.Die meisten öffentlichen Unternehmen sind verpflichtet, auf konsolidierter Basis zu berichten, aber nicht konsolidierten und segmentierten Informationen müssen auch alle gemeldet werden, um die relevanten Informationen, um sicherzustellen, Leser des Jahresabschlusses haben.

Was Konzernabschluss sind?

  • Konzernabschluss kombinieren, um die Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung und Kapitalflussrechnung von zwei oder mehr Unternehmen oder Geschäftseinheiten.Sie werden häufig für Unternehmen vergeben, die eine oder mehrere Tochtergesellschaften haben einen Überblick über den gesamten Betrieb zu zeigen.Während der Konsolidierungsprozess unter

    den allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätze, die Tätigkeit zwischen den Unternehmen verschwindet.Ein Elternteil Investitionen in ihre Tochtergesellschaft würde mit dem passenden Eigenkapital der Tochtergesellschaft Bücher entfernt zusammen.Alle Innenumsätze würden als die damit verbundenen Kosten für die Waren würden auf die Tochtergesellschaft der Gewinn- und Verlustrechnung verkauft gelöscht werden.Konzernabschluss kann der Leser ein falsch verstandener Rentabilität und die finanzielle Stabilität in Abwesenheit von nicht-konsolidierten Informationen geben.

Masken schlechte Leistung

  • Wenn Gewinn- und Verlustrechnung zusammengeführt werden, und berichtet auf konsolidierter Basis, die Erträge, Aufwendungen und Konzernergebnis sind als kombinierte Zahlen dargestellt.Dies kann eine beliebige Rentabilität Probleme mit einem oder mehreren der Firmen verbergen.wenn eine Tochtergesellschaft eine erhebliche Menge an Geld im Jahr als Folge der schlechten Verkaufszahlen verloren, Bilanz Leser sehen dürfen diese Informationen nicht zum Beispiel, wenn der Verlust mit Gewinnen der Muttergesellschaft verbunden ist.

Skews Finanzkennzahlen

  • Eine Möglichkeit, dass die Anleger die Rentabilität eines Unternehmens beurteilen ist durch seine Verhältnisse.Die Verhältnisse sind Vergleiche zwischen den Abschlussposten.Zum Beispiel ist das aktuelle Verhältnis dividiert durch kurzfristige Verbindlichkeiten Umlaufvermögen.Dieses Verhältnis erzählt Investoren, wie gut das Unternehmen in der Lage sein wird, seine kurzfristigen Verpflichtungen zu bezahlen.In einem Konzernabschluss, Vermögens jedes Unternehmen, Schulden und Einkommen kombiniert.Finanzkennzahlen auf kombinierten Zahlen basieren nicht repräsentativ sein Verhältnisse von einzelnen Unternehmen.Wenn eines der Unternehmen, eine hohe Verschuldung hat im Vergleich zum Eigenkapital der Eigentümer, dass Hebelwirkung würde in einem Konzern ausgeblendet werden.

Bälge Inter-Unternehmen Vertrieb

  • Alle konzerninternen Transaktionen werden in einer Konsolidierung entfernt.Auf der einen Seite stellt dies ein wahrere Ansicht der Unternehmen von nur Finanzaktivitäten mit nicht verbundenen Parteien zeigt.Allerdings verbirgt sich auch die Höhe der konzerninternen Transaktionen.Wenn verbundene Unternehmen den größten Teil ihrer Zeit damit verbringen, und die Ressourcen von Produkten oder Dienstleistungen in der Gruppe zu verkaufen, wird ein externer Investor nicht in der Lage sein, um Verrechnungspreise oder Gewinnverlagerung in der Gruppe zu beurteilen.Beides kann von Unternehmen manipuliert werden und Ertragsteuern beeinflussen können.Konsolidierung verbirgt das Ausmaß der zwischenbetrieblichen Tätigkeit.

Gefördert durch Zergnet