Lavendel ist eine Pflanze häufig in der Aromatherapie  verwendet . gitusik / iStock / Getty Images

Aromatherapie ist die Praxis der Verwendung von ätherischen Ölen aus Pflanzen Bedingungen wie Stress zu behandeln.Aromatherapie Praktiker kann medizinisches Fachpersonal sein, die in der Aromatherapie zusätzliche Ausbildung nehmen - wie Ärzte, Krankenschwestern oder Masseure - oder Einzelpersonen, die außer in der Aromatherapie keine formale Ausbildung haben.Aromatherapie-Programme Zertifikat, erhältlich an den Hochschulen, Aromatherapie Schulen und aus Online-Quellen, reichen von 30-Stunden-Programme, um Programme von 400 Stunden oder mehr.

Die Grundlagen

  • Aromatherapie-Programme decken in der Regel grundlegende Themen wie Botanik;Kenntnis der verschiedenen Systeme in den Körper, wie beispielsweise das Nerven, Verdauungs- und Atmungssystems;Chemie auf die Verwendung von ätherischen Ölen bezogen;und wie er sich entwickeln und therapeutische Beziehungen zu Kunden pflegen.Die Schüler lernen, wie ätherische Öle zu verwenden, allein oder in Mischungen, und

    wie Trägeröle Zwecke zur Verdünnung zu verwenden, Hautreizungen zu vermeiden.Die meisten Programme decken auch unternehmerische Fähigkeiten, Ethik, Vertraulichkeit und Marketing.

Kategorien von Schulen

  • Die Allianz der Internationalen Aromatherapists oder AIA, stellt fest, dass die Aromatherapie Schulen in eine von drei Kategorien fallen.Alle bieten Zertifikate statt Diplome oder Grad.Foundation-Level-Schulen bieten ein Minimum von 100 Stunden Ausbildung.Professionelle Ebene Schulen müssen mindestens 200 Stunden Ausbildung, und klinisch-Level-Training muss mindestens 400 Stunden lang sein.Darüber hinaus bieten einige Schulen und private Praktiker kurzfristige Zertifikatskurse in der Aromatherapie, die von von 30 bis 40 Stunden dauern kann.

Erweiterte Programme

  • Fortgeschrittenere Programme decken andere Themen oder gehen in viel mehr Tiefe zu den grundlegenden Themen.mindestens drei Misch Theorien Zum Beispiel kann eine Stiftung Programm abdecken, während ein professioneller Ebene Programm mehr Theorien und die ganzheitliche deckt - oder des ganzen Körpers - Wirkung von Mischungen.Klinisch-Level-Programme vermitteln den Studenten, wie Mischungen für bestimmte Zwecke zu modifizieren, auf der Grundlage der neuesten klinischen Forschung.

Programme Differ

  • Da Aromatherapie Praxis weder lizenziert noch geregelt wird, kann es schwierig sein, zu bestimmen, welche Zertifikat-Programm zu wählen.Programme, die von der AIA anerkannt bieten einen standardisierten Lehrplan, und einige AIA anerkannte Programme bieten mehr als das Minimum.Die National Association for Holistic Aromatherapie oder NAHA, hat Standards für die Stiftung und professionelle Programme, obwohl sie sich von denen der AIA abweichen.Zum Beispiel erfordert die AIA eine Stiftung Programm präsentieren 100 oder mehr Stunden Ausbildung, während der NAHA nur noch 30 Stunden erfordert.Eine sorgfältige Forschung sollten Sie das beste Programm für Ihre Situation helfen zu wählen.

Aromazertifizierungsprüfung

  • Wenn Sie entweder eine berufliche oder klinische Aromatherapie Kurs abgeschlossen haben, sind Sie berechtigt, die Aromatherapie Registration Council-Zertifizierung Prüfung zu nehmen.ARC erfordert mindestens 200 Stunden der Aromatherapie Ausbildung in einem Programm entweder von der AIA oder NAHA genehmigt.Sie müssen Kopien Ihrer Zeugnisse mit Ihrer Anwendung zur Verfügung stellen.Der Test wird online zu einem Professional Testing Gesellschaft Anlage abgeschlossen.Die Prüfungsgebühr beträgt 325 $.Sie sollten Ihre Ergebnisse etwa sechs Wochen nach der Prüfung erhalten.

Gefördert durch Zergnet