Druckbehälter sind Teil der Montage eines eigenen Brunnen.Sie sind in Verbindung mit Pumpen verwendet, um konsistente Wasserdruck bereitzustellen.Neben der Bereitstellung einer bestimmten Menge von Pfund pro Quadratzoll (PSI), sondern auch als Reservoir wirken, wobei zusätzliches Wasser in das System und für den Zugriff bereit.Alle Druckbehälter haben Membranen im Inneren.Die Membran dient dazu, unter Druck stehende Luft über sich selbst und einer Wasserhaltebereich unterhalb bereitzustellen.Druckbehälter zu verringern, wie oft der Wasserpumpe muss laufen, was oft die Lebensdauer erhöht.

Gefördert Wie Druckbehälter Arbeiten

  • Wie Wasser in den Haltebereich aus einem Druckbehälter, schwimmt die Membran nach oben, der Druck erhöht undbietet die angeschlossene Pumpe und Rohrleitungssystem mit größeren Druck.Fast jeder Pumpe verfügt über einen Ein- / Ausschalter, die von bestimmten Ebenen der Druck aktiviert ist.Sobald der Druck Limit erreicht ist, stoppt die Pumpe in Bewegung.Was

    ser kann dann aus dem Druckbehälter ohne die Pumpe aktiviert wird gezeichnet.Sobald die Pumpe Ausschnitt in Niveau erreicht ist (durch ausreichend Wasser entfernt wird), schaltet sich die Pumpe dann auf und fügt hinzu, mehr Wasser in den Druckbehälter.

Größen von Druckbehältern

  • Druckbehälter kommen in verschiedenen Größen.Laut Startseite Institut, der Standardgröße verwendet werden, um 40 Gallonen sein.Aber weil das Tank konnte nur halten rund sieben bis acht Liter Wasser, größere Tanks, die Membranen sind weitgehend es als Standard ersetzt.
    Größere Druckbehälter kann teurer als kleinere, aber bedenken Sie, dass desto mehr Wasser kann ein Druckbehälter zu halten, desto weniger wird die Pumpe muss einschalten und Pumpe mehr Wasser in - was seine Lebensdauer verlängern können.
    Startseite Institut schlägt der Auswahl eines Drucktanks, die mindestens zweimal die Pumpleistung der Pumpe, insbesondere für Brunnenwasser-Systeme hat.

Verzinkte Druckbehälter

  • Verzinkte Druckbehälter haben rund um den längsten.Diese Art von Behälter verwendet ein Druckluftpolster, um die notwendige Menge an Wasser an das Verteilungssystem ohne Einschalten der Pumpe bereitzustellen.Bei dieser Art der Drucktank, Wasser und Luft in direktem Kontakt miteinander sind, so gibt es eine Möglichkeit, dass der Tank voll Wasser zu werden -, der die Pumpe auslösen können, um mehr als nötig.Hinzufügen oder Auslassen von Luft nach Bedarf kann helfen, eine richtige Verhältnis von Luft und Wasser zu halten.

vorgeladen Druckbehälter

  • Pre-geladenen Druckbehälter sind mit einem Glasfutter und eine starre Schwimmer.Die starre Schwimmkörper vollständig bedeckt die Oberfläche des Wassers, die die Geschwindigkeit der Luftabsorption verlangsamt.Diese Art der Druckbehälter kommt vorgeladen, obwohl es muss auf einer jährlichen Basis aufgeladen, um Staunässe zu verhindern.Lädt kann über einen Luftkompressor durchgeführt werden.

Sealed Membrandruckbehälter

  • Sealed Membrandruckbehälter sind die neuesten Versionen auf dem Markt.Diese Behälter aus Metall oder Fiberglas, und es einen Luftzelle oder eine Membran, die aus Kunststoff oder Gummi enthält.Diese Art von Behälter ist auch vorgeladen, und es verhindert, dass Luft und Wasser in Kontakt kommt, untereinander.Und es sei denn, die Membrane reißen, sollte eine abgedichtete Membrandruckbehälter nie brauchen, um wieder aufgeladen werden.

Ressourcen

  • HomeInstitute.com: Nun Druckbehälter