Halten Sie vorsichtig Spur über alle Änderungen in die Augen Ihres Hundes . Pure / Purestock / Getty Images

Behandlungen für Uveitis bei Hunden direkte Augenpflege zusammen mit Behandlung der zugrunde liegenden Ursache für diese schmerzhafte Krankheit.Ohne sofortige Aufmerksamkeit, schnell fortschreitet Uveitis Glaukome oder Blindheit . Ihr Tierarzt kann Ihren Hund zu einem Ophthalmologen für die Behandlung beziehen.In einem Worst-Case-Szenario kann die Augen-Korrektur erforderlich, wenn der Zustand nicht verbessert, und der Hund Schmerzen hat.

Canine Uveitis

  • Auge Ihr Hund hat drei Schichten.Uveitis beeinflußt die mittlere Schicht als Uvealtractus bekannt. Dazu gehören die Iris, der Ziliarkörper , die das Innere Augenflüssigkeit, die den Augendruck zu halten hilft produziert und die Aderhaut. Letzteres bietet Nahrung für die Netzhaut.Entzündung eines oder mehrere dieser Komponenten ergibt Uveitis.

    Uveitis ergibt sich aus verschiedenen Ursachen, einschließlich Infektion, Bluthochdruck, Diabetes, Augentrauma, Tumoren, Autoimmunerkrankungen, Blutvergiftung un

    d metabolische Probleme.Zusätzlich zur Behandlung der Uveitis, müssen Sie Ihren Tierarzt die zugrunde liegende Ursache zu behandeln.In manchen Fällen ist keine Ursache ermittelt und der Uveitis wird als idiopathische.

Uveitis Symptome

  • Ein Hund leidet Uveitis wird das betroffene Auge geschlossen zu halten, und auch deutlich zu reißen.Er wird wahrscheinlich vermeiden, helles Licht.Der Zustand ist sehr schmerzhaft, so kann es schwierig für Sie, einen Blick auf Augen Ihres Hundes zu bekommen.Im Allgemeinen ist das Auge rot, mit starke Trübung auf der Vorderseite des Auges.Sein Schüler erscheinen klein oder seltsam geformt, und die Iris kann Farbe ändern.

Diagnose von Uveitis

  • Seit Uveitis stellt viele der gleichen Symptome wie Glaukom, muss Ihr Tierarzt Ihren Hund Augeninnendruck zu testen. Mit Uveitis, ist der Augeninnendruck niedrig ist, während es in der Glaukom angehoben wird.Ihr Tierarzt wird auch eine gründliche Untersuchung Ihres Hundes, einschließlich Blutbild und Urinanalyse durchführen, um eine zugrunde liegende Ursache zu ermitteln.Tests, die speziell auf das Auge durchgeführt kann Ultraschall oder Röntgenstrahlen enthalten.

Controlling Entzündung

  • Ihr Tierarzt Medikamente, um Augenentzündung von Uveitis resultierende Kontrolle vorschreiben.In Tropfen, Tabletten oder Injektion - - Diese können Kortikosteroide gehören zusammen mit Aspirin.Allerdings, wenn Ihr Tierarzt erkennt eine Hornhautgeschwür, sind Kortikosteroiden kontraindiziert, da sie die Heilung verzögern.Wenn Ihr Hund hat eine Augeninfektion, wird Ihr Tierarzt geeigneten Antibiotika oder Anti-Pilz-Medikamente zu verschreiben.

tägliche Behandlung

  • Sie werden wahrscheinlich zu setzen heilAugenTropfen oder Salbe in die Augen Ihres Haustieres mehrmals täglich.Wenn Ihr Hund nicht kooperativ, müssen Sie ihn vor jeder Anwendung das Maul.Untersuchen Sie die Augen vor der Verabreichung des Medikaments und überprüfen Sie ihren Zustand.Notieren Sie sich alle Änderungen unmittelbar danach, und schauen Sie Informationen für Ihren Tierarzt zu haben.Leichte Fälle können innerhalb von wenigen Tagen zu verbessern.Wenn die Krankheit fortgeschritten ist, ist es möglich, Ihr Hund kann topische Behandlung für den Rest seines Lebens benötigen.Sie müssen ihn zum Tierarzt für die regelmäßige Überwachung zu nehmen.