Einstweilige Verfügungen können helfen, schützen Sie vor Gewalt. Handschellen Bild von William Berry von Fotolia.com

In Chicago, Illinois, einstweilige Verfügungen werden als "Bestellungen des Schutzes."Ein Auftrag des Schutzes ist eine gerichtliche Anordnung zur gewalttätigen und belästigendes Verhalten zu stoppen und zu schützen Sie und Ihre Familie vor Missbrauch.Unter anderem können Schutzanordnungen die Täter zu sagen, zu belästigen, Stalking, und einschüchternd Sie und stören Ihre persönlichen Freiheit.Schutzanordnungen machen die Täter sich jeder und jede Form von Kontakt, und erstatten Sie für die Verluste wegen der Misshandlung erlitten.

Anleitung

  1. an die Schaltung Gericht zu gehen in der Nähe Ihres Wohnortes, der Wohnsitz des Täters oder wenn der der Missbrauch stattgefunden hat.(Wenn Sie den Besitz eines gemeinsamen Wohnsitzes anfordert, an den Hof zu gehen in der Grafschaft, wo Domizil befindet.)

    Fordern Sie eine Petition für einen Notfall, um Schutz vor der Schaltung Gerichtsschreiber, oder, wenn Sie sich nicht in unmittelbarer Gefahr si

    nd, fordern Sie eine Petition für ein Plenum bestellen.(Plenum Aufträge werden nach einer Gerichtsverhandlung, bei Ihnen und die Täter sowohl die Möglichkeit haben, bezeugen, wie nötig ausgestellt. Diese bieten den besten Schutz, und kann für bis zu zwei Jahre ausgestellt und verlängert so oft.)

  2. Füllenaus der Petition, beschreibt die jüngsten Vorfall von Gewalt und die Verwendung bestimmter Wörter, wie "bedrohlich", "Ohrfeigen" oder "ersticken."Cite keine vorherige Klage können Sie gegen die Täter getroffen haben.

    Sie müssen Ihren Namen, eine Postanschrift und eine Telefonnummer zu geben, aber Sie können beantragen, die Adresse nicht bekannt gegeben.

  3. Geben Sie den ausgefüllten Antrag an die Gerichtsschreiber, der sie an einem Richter zur Prüfung zu übermitteln.Der Richter wird entscheiden, ob die Notfall bestellung und kann Ihnen weitere Fragen stellen, um Ihren Bedarf für eine Schutzanordnung zu bestimmen.

    Der Richter wird ein Gerichtstermin für eine Anhörung für ein Plenum Bestellung innerhalb von zwei bis drei Wochen gesetzt, in der Regel.Sie werden Papiere unter Angabe der Uhrzeit und Datum der Ihr Gehör ausgestellt werden.Der Täter wird mit einer Frist von Gehör serviert werden.

  4. Vor der Anhörung, wenden Sie keine Augenzeugen;falls notwendig, können Sie diese Zeugen vorladen zu erscheinen.

    Attain keine Beweise für Missbrauch möglich.Dies kann medizinische oder Polizeiberichte gehören, Bilder (vorzugsweise datiert) der Ihre Verletzungen, Waffen, einen Kalender oder Tagebuch dokumentiert Missbrauch oder Fotos von Ihrem Haushalt in Unordnung nach einem gewaltsamen Zwischenfall.

    Üben Sie Ihr Zeugnis, vorzugsweise vor einer anderen Person.Dies kann dazu beitragen, dass Sie weniger nervös, helfen Details gerade zu halten in Ihrem Verstand, und helfen Ihnen in einer übersichtlichen, organisierten Art und Weise Ihren Fall zu präsentieren.

  5. während der Anhörung.Wenn Sie nicht tun, wird der Not-Bestellung storniert, und Sie müssen, um den Prozess zu beginnen.

    Wenn die Täter nicht zu sehen sind, kann der Richter automatisch ein Plenum, um zu gewähren, oder bestellen Sie einen neuen Verhandlungstermin.

  6. Wenn der Richter gewährt dem Schlussschutzanordnung, eine Kopie, zu überprüfen, und den Richter bitten, alle Fragen zu klären.Wenn der Richter ist eine sofortige Entscheidung nicht geben, beantragen eine Verlängerung Ihrer Notfall einstweilige Verfügung, falls zutreffend.

Tipps & amp;Warnungen

  • Wenn Sie nicht für das Plenum mündliche Verhandlung vorhanden sind, ist es möglich, den Prozess wieder von vorn anfangen, aber es kann schwieriger sein, für Sie einen Auftrag in der Zukunft zu gewähren.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass der Täter nur wegen Verstoßes gegen die Ordnung, nachdem sie sind hierzu von der Existenz und Wirksamkeit in der Größenordnung von Schutz verhaftet werden.