Zwang ist körperlich oder geistig zu manipulieren andere. Paar streiten Bild von Luisafer von Fotolia.com

Zwang kann zwischen einem Agenten und einem Kunden zwischen einer Versicherung Einsteller und einem Antragsteller zwischen zwei Geschäftspartnern oder in mehreren anderen Fällen geschehen,.Es ist etwas, für so dass Sie nicht zum Opfer Ausschau, und es ist ein wichtiges Konzept, dies zu verstehen, wissen Sie, Sie sind nicht persönlich ermöglichen oder Begehung sie.

rechtliche Definition von Zwang

  • Nach USLegal bedeutet Zwang ", um seinen Willen auf einen anderen mit Hilfe von Gewalt oder Drohungen zu verhängen."Eine Person kann physisch zu zwingen eine weitere, etwas von ihm zu verletzen oder missbraucht zu tun oder psychologisch jemand durch Tricks, bedrohlich oder ihn manipulieren zu zwingen.Diese Definition kann durch Zustand und Bundesgesetze und zwischen Versicherungsbedingungen ändern.Die Definition des Zwangs zum und Versicherung in der Regel finden Sie im Abschnitt "Definitionen" der Politik oder durch Kontaktaufnahme mit Ihrem Untern

    ehmen oder Vertreter gefunden werden.

    Definitionen können durch Gesetz abweichen. Definitionen können durch Gesetz abweichen.

Anti-Zwang Law

  • Zwang gilt als unfaire Handelspraxis und wird von Versicherungen verboten.Wenn ein Unternehmen, Vertreter oder Teller Versuch einen Client oder ein Unternehmen zu zwingen, es droht eine Geldstrafe und verliert seine Versicherungslizenz.

Versicherungen Mit Zwang

  • Versicherungen können schuldig Zwangs gefunden werden, wenn sie versuchen, über die Abdeckung einer Richtlinie liegen oder sagen Sie einen Client, sie muss etwas nicht in der Richtlinie festgestellt, um zu tun, um einen Anspruch abgedeckt.Es ein Agent hat einen Lieblings-Mechaniker, könnte er versuchen, Kunden mit den Worten ihrer Forderungen wird nicht gezahlt, wenn sie nicht zu sein Mechaniker gehen zu zwingen.

Zwang in den Verkauf von Versicherungen

  • Ein Agent könnte Zwang in den Verkauf von Versicherungen zu verwenden.Es wäre Zwang zu sagen, ein Client muss ein Produkt, um zu kaufen, um für eine weitere Qualifikation - zum Beispiel, wenn ein Versicherungsagent sagt Ihnen, dass Sie eine Lebensversicherung, damit die Firma, die Sie Wohngebäudeversicherung zu verkaufen, zu kaufen.Wenn der Kauf zusätzliche Abdeckung ist nicht eine spezifische Anforderung der Politik ist es ein Fall von Zwang.Ein Paradebeispiel der Nötigung ist ein Darlehen Offizier, der behauptet, müssen Sie Hypothek Lebensversicherung, um für das Darlehen zu qualifizieren kaufen.

Einzelpersonen und Zwang

  • Zwang ist eine Ausgrenzung in den meisten Versicherungspolicen.Ein Ausschluss ist eine Vorschrift in einer Richtlinie, die Deckung für bestimmte Handlungen beseitigt - wie wenn ein Client illegal jemanden zu tun, oder etwas, das zu Verletzungen oder Sachschäden führt nicht nötigt.Auch wenn sie nicht ausdrücklich als Zwang in der Richtlinie mit dem Namen, ist es vielleicht noch ausgeschlossen werden, da illegale Handlungen werden in der Regel in allen Versicherungsverträgen ausgeschlossen.