zu verstehen, wie der lateinische Queens Bewegung begann, müssen Sie zu den Wurzeln des Latin Kings Organisation, im Mittleren Westen in den frühen 1940er Jahren gebildet aussehen.Die Organisation hatte einen einzigen Zweck: die Solidarität und Kameradschaft für die entrechteten Menschen hispanischer Abstammung, die sich zusammengeschlossen, um die Vorurteile wurden sie auf den Straßen von Chicago erleben kämpfen.Dass sie letztendlich zu einem der am meisten gefürchteten und gefährlichen Straßenbanden in der Nation ist ein langer und getrennte Geschichte, aber es genügt zu sagen, das nächste Kapitel der Latin Kings Expansion begann, als es von der Mitgliedschaft, um Frauen in einladen, beschloss seinerangiert.

Geschichte

  • Von den Moment Frauen wurden in die Latin Kings Nation eingeladen wurden die Queens eine gleichberechtigte Stimme in den Interessen und Aktivitäten der Bewegung gegeben.Da Frauen wurden rekrutiert, die Gruppe offiziell benannte sich Könige und Königinnen des Allmächtigen Latin

    King and Queen Nation oder ALKQN.Während die beiden Zweige haben unterschiedliche Ziele haben die Queens - überraschend - verabschiedet viele der Ziele und Ambitionen der zeitgenössischen Frauenbewegungen.Die typische Latin Königin ist mit ethnischer stolz infundiert, sucht Empowerment verlangt Selbstachtung und ist an ihrem nicht-biologische Familie gewidmet ist, schwören Community Mitglieder beider Geschlechter.

Bedeutung

  • Beitritt zum Latin Queens hat das Leben von Frauen, die von Hintergründen voll von Funktionsstörungen und der Tragödie kam gespeichert.Viele von der Drogenabhängigkeit, Vernachlässigung und / oder Misshandlung erlitten und entkam ihren Alptraum Vergangenheiten nach seinem Eintritt in die Gruppe, und die Suche nach Zweck in ihrer neuen Familie.Da die Definition von "Latin Queen" entwickelt, Frauen widmeten sich auf die Schaffung eines festen Kodex für ethisches Verhalten, die so emotional Verpflichtungen, ihre Schwestern, die Zusammenarbeit mit ihren Brüdern und Annahme eines heiligen Respekt für ihren persönlichen Raum, ihren Körper und ihren Geist enthalten.

Geographie

  • In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die Latin Kings and Queens Nation dramatisch gewachsen und geografisch erweitert.Derzeit werden Kapiteln der latein Queens, sagte, aktiv zu sein in New York, Connecticut, New Jersey, Massachusetts, Florida, Georgia und Arizona, die neben Chicago, der Bewegung Geburtsort.Es gibt Latin Königin Niederlassungen in Kanada, Südamerika und Europa.Latin Queens außerhalb der USA leben, haben Nachrichten, indem sie humanitäre Zwecke, die ihre Heimatländer profitieren, aber die Frauen der US Kapiteln werden noch von Außenstehenden als weibliche Bandenmitglieder und nichts mehr wahrgenommen wird.

Identification

  • Ursprünglich eine Organisation, die der puertoricanischen Abstammung beschränkt, die Queens haben eine vielfältige Nation im Laufe der Zeit, Einstellung von Frauen aus anderen hispanischen Ethnien (insbesondere Mexiko-Amerikaner), und die Gewährung von Mitgliedschaften zu einer Handvoll weißer, Afro-Amerikaner, asiatische und nahöstliche Frauen.Insgesamt wird geschätzt, dass mindestens 40.000 Menschen gehören nun entweder Latin Kings und Queens Kapitel in 38 Staaten.

Potenzielle

  • Der lateinische Queens haben ein enormes Wachstumspotenzial, da sie in das 21. Jahrhundert zu bewegen.Sie haben eine Website, die die Bewegung und seine Kapitel schließt an alle Interessierten, die mehr über diese rätselhafte Gruppe ins Leben gerufen.Insbesondere diejenigen, die Auseinandersetzung mit dem Widerspruch, dass Paare feministischen Einfluss mit dem der alten Welt Bandenstruktur - Die Website wird Interessenten faszinieren.

Expert Insight

  • Erfolgsgeschichten über Frauen, die ihr Leben um, als eine direkte Folge der Verbindung der Latin Queens verwandelt haben vermehren.Das heißt, das Justizministerium, FBI und andere Behörden sind Einfangen Queens regelmäßig während der Sweeps und Stiche.Während Erfassung und Verhaftung Zahlen sind nicht so hoch wie die der Könige, Königinnen routinemäßig für Vergehen verfolgt, einschließlich Verteilung von Kokainbase (20 Jahre in einem Bundesgefängnis und ein Millionen-Dollar-Geldstrafe), Prostitution, Waffenverletzungen und des Besitzes von Betäubungsmitteln zu verteilen.Innerhalb des Jahres wurden 3.400 Taschen von Kokain (68 Ziegel) und einem Arsenal von Waffen in der Residenz eine Königin gefunden.Zur gleichen Zeit, Zeitungsgeschichten über Latin Queens als Aktivisten und Wandel-Generatoren sind nicht in ausreichender Stückzahl vorhanden.Eine wahrscheinliche Schlussfolgerung wäre, dass Latin Kings and Queens sind vorhersehbar Vertreter der amerikanischen Gesellschaft.Es gibt gute und schlechte Äpfel, trotz der positiven PR der Nation hat in den Medien in der letzten Zeit geworden.

Ressourcen

  • Besuchen Sie die Latin Kings and Queens Nation Webseite